Der König ist tot – es lebe der König!!!

Getreu diesem Motto fand am Sa., 6.10.2018, das zweite Königsschießen der 1. Schwadron statt. Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich knapp 50 Schwadronsmitglieder im Schützenheim Niehl. Auch unsere beiden Vorjahressieger, Hans-Peter Leers von der Reserve, und Jörg Schmitter aus den Reihen der aktiven Tänzer, traten an, um ihren Titel zu verteidigen. Am Ende gratulierten wir jedoch zwei anderen Schwadronsmitglieder zu ihrem neuen Königstitel. Unsere neuen Schützenkönige heißen Hans-Peter Burghardt für die Reserve und Daniel Fricke für die aktiven Tänzer.

Nach dem Schießen gingen wir zum kulinarischen Teil des Nachmittagsprogramms über und ließen es uns gut gehen. Gemeinsam wurde noch lange gesungen, getanzt und gelacht.

Ein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang unseren beiden Schwadronsmitgliedern Walter Hahn und Peter Rath, die durch ihre Unterstützung das Königsschießen überhaupt erst möglich gemacht haben.

Text: Martin Bauer
Bilder: Jürgen Peters