Premiere für Proklamation

Am Freitag, den 17. November 2017, gab es für rund 700 Mitglieder und Gäste des Reiter-Korps, „Jan von Werth“ eine Neuerung. Zum ersten Mal wurden „Jan un Griet“, das Traditionspaar unserer Gesellschaft, auf einer eigenen Veranstaltung durch das Festkomittee Kölner Karneval und die Stadt Köln proklamiert. Den feierlichen Rahmen dazu bildete Kölner Flora.

Neben der offiziellen Proklamation von Jürgen und Bettina Peters, die „Jan un Griet 2018“ mit viel Herz sehr sympathisch verkörpern, gab es verschiedene Ehrungen für besonders verdiente Mitglieder unseres Korps.

Das bunte karnevalistische Rahmenprogramm bildeten die Tänze des Reiter-Korps „Jan von Werth“ mit dem charmanten Tanzpaar, die schwungvolle Korpskapelle und natürlich der motivierte Nachwuchs aus der Kinder- und Jugendtanzgruppe. Als musikalische Darbietung der Spitzenklasse treten die Paveier auf.

Alles in allem war es eine sehr gelungene Premiere.

 

Redaktion: Jochen Pöttgen
Bilder: Randolf Bunge